Online-COACHING

Mit Online-Coaching zur Lösung

Im Online-Coaching geht es wie im Präsenz-Coaching um dein Anliegen, welches du klären möchtest. Dein Ziel, das du vor Augen hast. Coaching hilft, neues Verhalten, neue Denkweisen, neue Strategien im Umgang mit dir selbst oder anderen zu entwickeln. Es unterstützt dich dabei, das Leben zu leben, das du anstrebst.

Der Unterschied zum Präsenz-Coaching liegt lediglich in der Art der Begegnung. Wir, Coach und Coachee (Klient), treffen uns medial vermittelt am Bildschirm oder per Telefon.

Was bewirkt Online-Coaching?

Die Grundfunktion von Coaching ist immer gleich, egal ob vor Ort, online oder per Telefon. Der Coaching-Prozess verschafft dir Klarheit, bringt dich ins Innehalten, Nachdenken, Spüren. Virtuelles Coaching kann dich mit Ressourcen stärken, gerade in Zeiten wie diesen. 

Da wir beide uns nicht in einem Raum begegnen, sondern am Bildschirm, wähle ich je nach Bedarf andere Konzepte. Ich nutze für die Lösung andere Interventionen oder „übersetze“ die Formate aus der physischen Welt. Es gibt viele effektive Methoden, online den Coaching-Prozess seine volle Wirkung entfalten zu lassen. Bitte beachte – ob online oder offline, ohne deine aktive Mitarbeit funktioniert es nicht.

Damit wir uns zügig der Ziel- und Lösungsfindung widmen, hat jede Coaching-Sitzung eine Struktur, an der wir uns orientieren. Wenn du mehr wissen willst, findest du unter Ablauf eines Coachings“ weitere Informationen.

Gutes Coaching ist hochintensiv. Neutral zu sein, sich ganz auf dich einzulassen und mit dir gemeinsam den Weg zur Lösung zu erarbeiten ist die Aufgabe eines Coaches und das, was Coaching so wertvoll macht. 

Frau steht mit dem Rücken zum Betrachter und blickt in den Sonnenaufgang

Kennenlerngespräch

Starte die Reise zu dir selbst. Raus aus dem Problem, rein ins pralle Leben. In geschütztem Rahmen findest du neue Wege. Nutze das kostenfreie und unverbindliche Gespräch für dich.

Für welches Coaching-Format soll ich mich entscheiden?

Du weißt nicht, ob Online-Coaching das Richtige für dich ist? Oder ob du lieber ein Coaching vor Ort buchen möchtest? Folgende Fragen können dir helfen, dich für das passende Format zu entscheiden: 

Ist dir die körperliche Anwesenheit des Coaches nicht so wichtig? Du hast keine Berührungsängste oder bereits Erfahrung mit Online-Treffen und Kommunikationsmedien wie zoom? Es reicht dir, wenn du den Coach auf dem Bildschirm siehst? Willst du vielleicht sogar Fahrtzeit sparen? Dann ist Online Coaching mit Sicherheit eine gute Wahl.

Oder fühlst du dich beim Austausch ohne Bild, also per Telefon, vielleicht sogar sicherer? Bist du weniger abgelenkt, je weniger Eindrücke auf dich einprasseln? Wenn du nur eine Stimme hörst, kannst du dich leichter auf dich konzentrieren? Dann solltest du ein Telefon Coaching versuchen.

Vielleicht brauchst du auf jeden Fall die persönliche Begegnung, um dich wohl zu fühlen. Die Atmosphäre des Coaching-Raums und die physische Anwesenheit deines Coaches ist dir wichtig? Dann ist Präsenz-Coaching das Richtige für dich.

Zu allen Angeboten geht es hier.

Handlung wird allgemein besser verstanden als Worte. Das Zucken einer Augenbraue, und sei es noch so unscheinbar, kann mehr ausdrücken als hundert Worte.

Charlie Chaplin

Online-Coaching kann bei folgenden Anliegen gut eingesetzt werden:

  • Unterstützung bei herausfordernden Situationen
  • Selbstvertrauen stärken und neue Kraft finden 
  • Persönlichkeitsentwicklung (z.B. hinderliche Glaubenssätze ablegen, Ruhe und Gelassenheit)
  • Klarheit bei Entscheidungen bekommen, Optionen sortieren, Lösungswege finden 
  • Arbeit mit Blockaden und ungeliebten Angewohnheiten
    (z.B. mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören)
  • Balance zwischen Beruf und Privatleben optimieren
  • Zielformulierung und eigene Schritte auf dem Weg zum Ziel entwickeln
Desto weiter ich reise,
desto näher komme ich an mich heran.

Andrew McCarthy

  • Coaching versteht sich als kurzfristiges Unterstützungsangebot für Menschen in beruflichen oder privaten Veränderungsprozessen, Konfliktsituationen oder Krisen. Coaching ist keine Psychotherapie und nicht geeignet zur Linderung oder Heilung psychischer Krankheiten.